Best practise für Leadership in Krisenzeiten

Best practise für Leadership in Krisenzeiten

Was sich bereits in der Vergangenheit zeigte, lässt sich auch in der aktuellen Krise feststellen: Sie ist eine Sternstunde für weibliche Führungskräfte – insbesondere in der Politik. Denn Staatslenkerinnnen verfügen genau über die Kompetenzen, die in schwierigen und hochkomplexen Zeiten so wichtig sind:

  • Empathie
  • Vertrauensfähigkeit
  • Zusammenhalt
  • Nahbarkeit

Dieser lesenswerte Beitrag im Forbes Magazin vermittelt Ihnen Details:

Insbesondere in Krisenzeiten sind Führungspersonen erfolgreich, die emotional intelligent agieren. So federn sie die psychologische Belastung ein Stück weit ab und unterstützen die Gesunderhaltung der Mitarbeiter durch ihr gutes Selbst- und Beziehungsmanagement, ihr soziales Bewusstsein und ihre ausgeprägte Selbstwahrnehmung.

Unabhängig davon, ob Sie als Frau oder als Mann eine wirklich starke Leadership-Persönlichkeit sein (oder werden) wollen:

Als Leadership Coach unterstütze ich Sie dabei. Und zwar so, dass Sie bereits jetzt, in der hochaktuellen Krise praktisch davon profitieren. Ein kostenfreies Erstgespräch macht deutlich, ob und wie ich Sie – auch virtuell im Homeoffice – unterstützen kann. Anruf genügt: +49 8381 918 98 98