Was Worte über unser Denken sagen

Diese treffende Überlegung stammt von Ludwig Wittgenstein, dem Philosophen der Logik. Wir alle kommunizieren täglich auf vielfältige Weise. Sei es durch Gestik, Mimik und Körperhaltung, sei es durch Bilder und Symbole oder durch das gesprochene bzw. geschriebene Wort. weiterlesen

Kommentare deaktiviert für Was Worte über unser Denken sagen

Konfliktursache: Geiz

Ob "Der Geizige" von Moliere oder Disneys Dagobert Duck: Die meisten von uns werden eine Figur vor Augen haben, wenn die Sprache auf Geiz kommt. Das Verhalten geiziger Menschen wird in der Literatur oder Gesellschaft häufig überzeichnet dargestellt. Der Forschung zufolge sind es eher traurige, einsame und auf sich selbst fixierte .... weiterlesen

Kommentare deaktiviert für Konfliktursache: Geiz

Konfliktscheue Vorgesetzte riskieren Beurteilungsfehler

Studien zeigen: Führungskräfte neigen bei der Beurteilung ihrer Mitarbeiter zur sogenannten Tendenz zur Mitte. So können sie mögliche kommunikative Auseinandersetzungen oder etwaige Rechtfertigungen vermeiden. Auf der anderen Seite lassen sie sich aber die Möglichkeit nehmen.... weiterlesen

Kommentare deaktiviert für Konfliktscheue Vorgesetzte riskieren Beurteilungsfehler