Überzeugen Sie sich von meiner Expertise

Davon profitieren Sie:

Ökonomie

Ich verstehe, wovon Sie sprechen!
Aus langjähriger Führungspraxis kenne ich die Strukturen und Abläufe in Organisationen sowie die Chancen und Herausforderungen in der Leitung von Teams. Als diplomierte Volkswirtin
denke & handle ich nachvollziehbar
und unternehmerisch.
Dabei habe stets ein Augenmerk auf umsetzbare Ergebnisse.

Empathie

Mich zeichnet aus, dass ich in guter Beziehung zu mir selbst und
wertschätzendem Kontakt zu anderen stehe. Durch ausgeprägte Empathie gelingt es mir zuzuhören ohne zu werten. Ich nehme eigene / fremde Emotionen bewusst wahr und weiß sie gewinnbringend zu steuern.
Ich erkenne non-/ paraverbale Signale und setze sie als Förderer ein.

Psychologie

Als studierte Wirtschaftspsychologin verstehe ich, wie Menschen in Organisationen denken, fühlen & handeln. Durch diesen Vorteil kann ich Ihr Anliegen nicht nur im Kern erfassen sondern unsere Zusammenarbeit auch wirkungsvoller und nachhaltiger gestalten. Ich weiß um die Kraft innerer Konflikte & unterstütze Sie, die Energie positiv für Ihre Entwicklung zu nutzen.

„Meine Überzeugung: Um Menschen in der neuen Arbeitswelt zu erreichen, braucht es emotional intelligentes Denken & Handeln.“

Ihre Vorteile

Interdisziplinarität

Ich kann denken wie eine Ökonomin und dann Fragen stellen wie eine Psychologin – und umgekehrt. So erkenne ich Themen & Potentiale, die im Grenzbereich liegen & ein Bild vervollständigen.

Erfahrung

Aus langjähriger Führungspraxis kenne ich die Herausforderungen im Führungsprozess, des Agierens in organisationalen Spannungsfeldern & durch die Transformation der Arbeitswelt.

Methodenkompetenz

Menschen unterscheiden sich im Denken, Fühlen & Handeln. Mein breites Methodenwissen ermöglicht es, den Prozess unserer Zusammenarbeit passgenau auf Ihr Ziel abzustimmen.

Klarheit

Ich spreche eine wertschätzende Sprache, die Klarheit fördert. Die im Arbeitsprozess entstehende Energie setze ich behutsam ein, um eine wahrnehmbare Veränderung zu bewirken.

Praxistauglichkeit

Gemeinsam entwickeln wir Lösungen, die Sie im Arbeitsalltag umsetzen können. Anschließend unterstütze ich Sie, den nächsten sinnvollen Schritt zu gehen.

Meine Befähigung ist es, empathisch hinter Denkprozesse zu schauen, Systeme zu erkennen, Bedürfnisse wahrzunehmen und Verhaltensweisen in neue Muster zu überführen.“

Ansätze

Meine Arbeit basiert auf Erkenntnissen der Tiefenpsychologie und Verhaltenstherapie

Das tiefenpsychologisch ausgerichtete Coaching dient dem Erkennen unbewusster innerer Konflikte und psychischer Prozesse, die ihrem Erfolg im Wege stehen. Dabei messe ich ihrer Biographie einen besonderen Wert bei, da es zu einem tieferen Verstehen ihres Anliegens beiträgt und mögliche Wahrnehmungs- und Deutungsmuster offenlegt.

Dem verhaltenstherapeutisch ausgerichteten Coaching liegt das Prinzip der „Hilfe zur Selbsthilfe“ zugrunde. Mein Schwerpunkt liegt in der Bearbeitung beobachtbaren Verhaltens. Mein Vorgehen orientiert sich an ihren Ressourcen und ist lösungszentriert. Ziel ist es, ihre sozialen Fähigkeiten auszubilden und so eine bessere Selbstregulation zu ermöglichen.

Über

Mercedes Mende

Inhaberin & Gründerin

Kompetenz: Als Wirtschaftspsychologin und Leadership Coach stärke ich meine Klienten in ihrer Persönlichkeit und fördere Klarheit & Veränderung in individuellen Anliegen.

Als zertifizierte Business Mediatorin löse ich innerbetriebliche Konflikte & stärke Führungspersonen in ihrer Konfliktkompetenz. Meine Klienten schätzen mein Expertenwissen in Konfliktanalyse & mediativer Kommunikation.

Neben meiner Arbeit für gemeinsicht bin Hochschul-Dozentin für Mitarbeiterführung/ Leadership.

Ausbildung: Neben Hochschulabschlüssen in Volkswirtschaft (Diplom) und Wirtschaftspsychologie (Master of Science)  verfüge ich u.a. über zertifizierte Ausbildungen in Business Coaching und Wirtschaftsmediation. Kontinuierliche Weiter-bildungen und Supervision sind für mich selbstverständlich.

Expertise: Als Personalverantwortliche und Projektleiterin war ich über 10 Jahre für mittelständische FMCG-Unternehmen tätig. Davor sammelte ich nationale & internationale Erfahrung in verschiedenen Branchen (Wirtschaftsverband, Organisationsberatung, europäischen Institutionen) & erlangte wertvolle Erkenntnisse in Verhaltensökonomie durch Mitarbeit bei Nobelpreisträger Prof. Selten

gemeinsicht, Mercedes Mende - Leadership Coach & Konfliktmanagerin

Interessen: Neben Themen an der Schnittstelle von Ökonomie & Psychologie befasse ich mich mit dem Einfluss künstlicher Intelligenz auf die Arbeitswelt und die Zusammenarbeit von Mensch & Maschine. Außerdem faszinieren mich Erkenntnisse der Hirnforschung in Bezug auf unser Denken & Handeln.

Persönliches: Als Mutter zweier Töchter weiß ich mit Unvorhersehbarem und Komplexitäten umzugehen. Ich bin Hobby-Börsianerin und zum Ausgleich gerne und viel in der Natur unterwegs: Bei Bergwanderungen mit meiner Familie genieße ich die Fernsicht, beim Segeln auf dem Bodensee die Ruhe. Außerdem bin ich leidenschaftliche Netzwerkerin & schätze den offenen Gedankenautausch. Meine Schwäche: Ich habe ein Faible für Bücher und kann keinen Buchladen ohne neue Inspirationen verlassen.

Mehr über meine Praxis & Arbeitsweise erfahren

Partner

Dr. Sylvia Jung

Dr. Sylvia Jung gemeinsicht Wirtschaftsmediation & Konfliktberatung, Business-Coaching

Die promovierte Psychologin berät und unterstützt Organisationen seit vielen Jahren in agilem Arbeiten.

Maite Ulazia

Die Arbeits- und Organisationspsychologin begleitet Führungskräfte und Teams in Entwicklungsprozessen.

Netzwerk

Netzwerk-gemeinsicht Wirtschaftsmediation & Konfliktberatung, Business-Coaching

Auf mein breites Netzwerk weiterer Experten greife ich in Abhängigkeit ihres Anliegens unterstützend zurück.

Ethik & Mitgliedschaft