Ross oder Reiter?

Zum Einstieg möchte ich Ihnen eine Geschichte erzählen: Ein Mensch reitet studenlang durch eine einsame, verlassene Gegend. Plötzlich erblickt er auf einer Lichtung einen Fremden und verlangsamt sein Tempo. Als er den Fremden erreicht hat bleibt das Pferd stehen. Der Fremde fragt: .... weiterlesen

0 Kommentare

Zuhören – so kann es gelingen

"Ich höre doch zu!" Tun Sie das wirklich oder sind Sie nur einen Moment still? Nehmen Sie wahr, was Ihr Gesprächspartner sagt oder legen Sie sich in Gedanken bereits Ihre Antwort zurecht? Lassen Sie Stille zu oder können Sie es kaum erwarten, dass Ihr Gesprächspartner sein Reden beendet... weiterlesen

0 Kommentare

Was Worte über unser Denken sagen

Diese treffende Überlegung stammt von Ludwig Wittgenstein, dem Philosophen der Logik. Wir alle kommunizieren täglich auf vielfältige Weise. Sei es durch Gestik, Mimik und Körperhaltung, sei es durch Bilder und Symbole oder durch das gesprochene bzw. geschriebene Wort. weiterlesen

Kommentare deaktiviert für Was Worte über unser Denken sagen